• Winterbach Jagdschloss Engelberg
  • Heimatmuseum
  • Hungerberg
  • Urbanstisch

Wochenendarrangements

Winterbach - ein Kleinod im Remstal entdecken (ab 10 Personen)

Sie reisen am Freitagabend in Winterbach an und genießen ein zünftiges Maultaschenessen im Hotelrestaurant. Am Samstag entdecken Sie mit unserer Weinerlebnisführerin das idyllische Städtchen Winterbach im Remstal. Gestärkt vom Frühstück wandern sie durch die Ortsmitte an das idyllische Naturparadies des Stausees im Lehenbachtal. Dort wartet ein gekühltes Gläschen Sekt auf Sie! Weiter geht es zum ehemals herzoglichen Jagdschloss Engelberg. Dort besichtigen Sie den wunderschönen Terrassengarten. Im Garten haben wir die Möglichkeit von der Demeterkäserei Käse und den passenden Wein zu probieren.

Nach der Stärkung geht es zur Weiherbrunnenquelle mit einer Wassertretanlage, um die heißen Sohlen zu kühlen und eine kleine Weinprobe zu genießen. Als nächstes Highlight wandern sie nach Winterbach hinein zum Dorf- und Heimatmuseum. Sie werden durch das schöne Museum geführt und dürfen sich anschließend bei Kaffee und Hefezopf im Bauerngarten stärken! Vorbei an der Michaelskirche und dem Marktplatz werden sie einen Einblick in den Weinbau erhalten. Die bedeutende Weinbaugemeinde Winterbach hat glücklicherweise auch heute noch einen Weinberg - den Hungerberg. Auf ihm reift nach wie vor ein guter Tropfen, und das in Winterbach ansässige Weingut Jürgen Ellwanger sorgt mit international anerkannten Weinen dafür, dass Winterbach unter Weinkennern ein Begriff ist.

Einen dieser besonderen Weine werden sie verkosten! Vor dem Gemeindeweinberg  werden wir am Urbanstisch einiges über die aktuellen Arbeiten im Weinberg erfahren und selbstverständlich auch in den Genuss des dort angebauten Rebensaftes kommen! Weinselig und gestärkt kehren sie in ihr Domizil des Best Western Hotels zurück, wo Sie am Abend ein regionales Schmankerl genießen.

Inklusivleistungen p.P. ab 155,- €

Das Programm:

  • 2 Übernachtungen
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Maultaschenessen am Anreiseabend
  • Winterbach Tour mit Weinerlebnisführerin
  • 1 Glas Winzersekt
  • 5er Weinprobe (0,1l)
  • Mineralwassern 0,75l/Person
  • Käseteller mit Brot
  • Kaffee- und Hefe-/Nußzopf
  • Führung im Schlossgarten
  • Führung im Heimatmuseum
  • Tellergericht zum Abendessen

 

 

Termine | Kalender

Meine Angebote übers Jahr. Interessieren Sie sich für eine Veranstaltung? Melden Sie sich einfach mit dem entsprechenden Termin bei mir! » Kontakt

April 2017

  • 23. April 2017 - natur.wein.genuss
    15.00 - ca. 17.30 Uhr 

    Eine bewegte Weinprobe durch den Weinweg von Fellbach. Dabei werden Fellbacher Weine dort verkostet, wo sie wachsen.

    Start und Ziel: 15 Uhr - 17.30 Uhr
    Neue Kelter, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 20 € p.P. 
    3er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschung.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach 
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de


  • Freitag, 28. April 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    18.30 - ca. 22.30 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 34 € p.P. 
    6er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Köstlichkeiten.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: Fellbacher Weingärtner eV Tel: 0711/5788030 oder www.Fellbacher-Weine.de\Kartenvorverkauf


  • Samstag, 29. April 2017 - VDP.GrosseLage Tour in den Stettener Pulvermächer 
    14.00 - ca. 19.00 Uhr  

    Sigrun Trinkle führt Sie in die VDP.Grosse Lage des Stettener Pulvermächers. Dort werden Sie höchstpersönlich von den VDP Winzern Jochen Beurer, Moritz Haidle und Markus Heid in die Geheimnisse des Pulvermächers und der daraus enstehenden Grossen Gewächse  eingeweiht. Jedes Weingut schenkt vor Ort eine Kostprobe seines Grossen Gewächses aus dieser Lage  aus.
    Anschließend geht es nach Strümpfelbach in die Vinothek Die Traube in der ein schwäbisches Vesper mit weiteren Weinproben wartet. 

    Treffpunkt: 14.00 Uhr Parktplatz Sängerheim in Stetten

    Leistung:
    65 € p.P. inkl. GG-Weine, Mineralwasser, Vesper, Führung
    Anmeldung unter www.dietraube.com
    Vinothek Die Traube, Hauptstraße 91, Strümpfelbach


  • Sonntag, 30. April 2017 - Segway Terrassentour in Waiblingen
    Infos und Anmeldung unter www.Philovelo.de

    Sonntag, 30. April 2017 - 
    Trockenmauern und Fischbrücke - 
    Nutzen für Mensch und Natur 
    14.00 - ca. 16.30 Uhr

    Ein Wein- und Lanschaftsspaziergang zu bemerkenswerten Stellen im Naturschutzgebiet Unteres Remstal mit kleinen Stopps, bei denen regionale Spezialitäten offeriert werden. Mit Besuch des Trockenmauerweinberges im Haufler und der "neuen Brücke" für Fische. Lassen Sie sich die Notwendigkeit vor Ort erläutern und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. 

    Leistung:
    17 € p.P
    Anmeldung: 14003 bis 24. April 2017
    unter www.fbs-waiblingen.de Familien-Bildungsstätte Waiblingen

 

Mai 2017

  • Samstag, 13. Mai 2017 - 

    Atmosphäre und Ambiente in mediterranem Lifestyle…


    16.00 -  open end

    Erleben Sie in besonderem Rahmen der Hydrogärtnerei Hofer in Eislingen Kulinarisches von GrillGott und Paella, Kaffee vom Kaffeemobil, Fruchtige Smoothies  von Obst & Gemüse Gittler,  Weine von Weingut J. Ellwanger, Aussergewöhnliche Raumgestaltungen von Raumaustatter Schuster umrahmt mit Livemusik und bester Laune!!

    Eintritt frei!
    Veranstaltungsort:  Gewächshaus Staufeneckstr. 55; 73054 Eislingen

  • Freitag, 19. Mai 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    19.00 - ca. 23.00 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 34 € p.P. 
    6er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Köstlichkeiten.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: Fellbacher Weingärtner eV Tel: 0711/5788030 oder www.Fellbacher-Weine.de\Kartenvorverkauf


  • 21. Mai 2017 - natur.wein.genuss
    15.00 - ca. 17.30 Uhr 

    Eine bewegte Weinprobe durch den Weinweg von Fellbach. Dabei werden Fellbacher Weine dort verkostet, wo sie wachsen.

    Start und Ziel: 15 Uhr - 17.30 Uhr
    Neue Kelter, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 20 € p.P. 
    3er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschung.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach 
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de

Juni 2017

  • Freitag, 9. Juni 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    19.30 - ca. 23.30 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 34 € p.P. 
    6er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Köstlichkeiten.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: Fellbacher Weingärtner eV Tel: 0711/5788030 oder www.Fellbacher-Weine.de\Kartenvorverkauf


  • Freitag, 9. Juni 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    19.30 - ca. 23.30 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach


  • 18. Juni 2017 - Weinerlebnis auf Schwäbisch
    Der Weinbau am Grafenberg - früher war alles besser!?
    14.00 - ca. 16.30 Uhr 

    Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen - auf Urschwäbisch natürlich - wie früher Wein gemacht wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen - pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei. 

    Start und Ziel: 
    Grafenberg Kelter, Grafenbergweg in Schorndorf

    Leistung: 20 € p.P. 
    "Grias God Ihr Leit"-Sekt, 3er Weinprobe, Mineralwasser und "ebbes klois zom Essa", geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenbeg in Schwäbisch!

    Anmeldung: Sekretariat Karle: Weinverlockung, info@weinverlockung.de

Juli 2017

  • 18. - 25. Juli 2017 Zeltspektaktel
    in Winterbach der Kulturinitiative Rock e.V.!!

    Weinverlockung
    übernimmt den Weinstand vom VDP Weingut Jürgen Ellwanger aus Winterbach
    Bier-/ Weingarten ab 17 Uhr mit regionalen Bands, Sonntag ab 11 Uhr!

    Tolle Weine in bester Gesellschaft!! Weltstars zu Gast in Winterbach!
    Programm und Kartenvorverkauf unter www.zeltspektakel.com


August 2017

  • Freitag, 11. August 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    19.00 - ca. 23.o0 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach


  • Sonntag, 20. August 2017 - natur.wein.genuss
    | 15.00 - ca. 17.30 Uhr

    Eine bewegte Weinprobe durch den Weinweg von Fellbach. Dabei werden Fellbacher Weine dort verkostet, wo sie wachsen.
    Start : Neue Kelter, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 20 € p.P.
    3er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschung. Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung
    : i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de


  • Freitag, 13. August 2017 - SonntagsTour Kappelberg
    11.00 - ca. 16.o0 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach


  • Sonntag, 27. August 2017 - Weinerlebnis auf Schwäbisch
    Der Weinbau am Grafenberg - früher war alles besser!?
    14.00 - ca. 16.30 Uhr 

    Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen - auf Urschwäbisch natürlich - wie früher Wein gemacht wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen - pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei. 

    Start und Ziel: 
    Grafenberg Kelter, Grafenbergweg in Schorndorf

    Leistung: 20 € p.P. 
    "Grias God Ihr Leit"-Sekt, 3er Weinprobe, Mineralwasser und "ebbes klois zom Essa", geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenbeg in Schwäbisch!

    Anmeldung: Sekretariat Karle: Weinverlockung, info@weinverlockung.de

 

 

September 2017

  • Freitag, 1. Sptember 2017 - Sundowner am Kappelberg - Auserlesene Weine im Sonnenuntergang genießen
    18.30 - ca. 22.30 Uhr

    Erleben Sie den Fellbacher Weinweg bei Dämmerung mit beeindruckendem Ausblick auf die Sterne Stuttgarts. Kerzenlicht und die Leitsysteme des neu gestalteten Weinweges geben den Weg vor! Ein stimmungsvoller Abend mit erlesenen Weinen der Fellbacher Weingärtner mit kleinen Köstlichkeiten. Einen schöneren, genussreicheren Start in das Wochenende kann es nicht geben!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 34 € p.P. 
    6er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Köstlichkeiten.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: Fellbacher Weingärtner eV Tel: 0711/5788030 oder www.Fellbacher-Weine.de\Kartenvorverkauf


  • Sonntag, 17. September 2017 - 
    SonntagsWeinGenussTour - Den Weinweg kulinarisch genießen!
    11.00 - ca. 16.00 Uhr

    Der Weinweg entlang des Fellbacher Kappelberges wird von seiner kulinarischen Seite erkundet. Sieben ausgewählte Weine werden an spannenden Stationen verkostet, interessante Informationen aus der Welt des Weines erzählt und kleine Hochgenüsse serviert. Ein weinverlockendes Erlebnis mit einzigartigen Momenten, spannenden Geschichten, atemberaubenden Aussichten mit Blick auf die Wahrzeichen Stuttgarts!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 39 € p.P. 
    8er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschungen. Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach 
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de


  • 24. September 2017 - natur.wein.genuss
    15.00 - ca. 17.30 Uhr 

    Eine bewegte Weinprobe durch den Weinweg von Fellbach. Dabei werden Fellbacher Weine dort verkostet, wo sie wachsen.

    Start und Ziel: 15 Uhr - 17.30 Uhr
    Neue Kelter, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 20 € p.P. 
    3er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschung. Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach 
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de


Oktober 2017

  • Sonntag, 1. Oktober 2017 - 
    SonntagsWeinGenussTour - Den Weinweg kulinarisch genießen!
    11.00 - ca. 16.00 Uhr

    Der Weinweg entlang des Fellbacher Kappelberges wird von seiner kulinarischen Seite erkundet. Sieben ausgewählte Weine werden an spannenden Stationen verkostet, interessante Informationen aus der Welt des Weines erzählt und kleine Hochgenüsse serviert. Ein weinverlockendes Erlebnis mit einzigartigen Momenten, spannenden Geschichten, atemberaubenden Aussichten mit Blick auf die Wahrzeichen Stuttgarts!

    Start und Ziel: 
    Fellbacher Weingärtner eG, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 39 € p.P. 
    8er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschungen. Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach 
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de


  • Sonntag, 15. Oktober 2017 - Weinerlebnis auf Schwäbisch
    Der Weinbau am Grafenberg - früher war alles besser!?
    14.00 - ca. 16.30 Uhr 

    Treffen Sie ein hiesiges Original: Karle Graf vom Grafenberg, ein schwäbischer Wengerter aus Schorndorf führt Sie auf den Grafenberg und erzählt Ihnen - auf Urschwäbisch natürlich - wie früher Wein gemacht wurde. Und was sich in und um Schorndorf alles zugetragen hat. Karle plaudert allerhand nützliches und unterhaltsames aus dem Nähkästchen - pardon aus dem Weinlesekorb. Und natürlich hat er auch seine Lieblingsweine zum Verkosten dabei.

    Start und Ziel: Grafenberg Kelter, Grafenbergweg in Schorndorf

    Leistung: 20 € p.P. 
    "Grias God Ihr Leit"-Sekt, 3er Weinprobe, Mineralwasser und "ebbes klois zom Essa", geführte Tour mit Wengerter Karle Graf vom Grafenbeg in Schwäbisch!
    Anmeldung: Sekretariat Karle: Weinverlockung, info[at]weinverlockung.de
  • Sonntag, 22. Oktober 2017 - natur.wein.genuss
    | 15.00 - ca. 17.30 Uhr

    Eine bewegte Weinprobe durch den Weinweg von Fellbach. Dabei werden Fellbacher Weine dort verkostet, wo sie wachsen.

    Start und Ziel: 15 Uhr - 17.30 Uhr
    Neue Kelter, Kappelbergstr. 48,70734 Fellbach

    Leistung: 20 € p.P.
    3er Sekt- und Weinprobe, Mineralwasser und kulinarische Überraschung.
    Viel Wissenswertes zum Thema Wein und Fellbach mit Weindozentin Sigrun Trinkle

    Anmeldung: i-Punkt Fellbach, Markplatz 7; 70734 Fellbach
    T: 0711/57561-415 oder i-punkt[at]schwabenlandhalle.de

November 2017